Flughafen kompaktKennzahlen

Ökonomische Kennzahlen

Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage

In Mio. € 2018 2017 2016 Veränderung in %
2018/17
Konzernumsatz 1.508,8 1.468,7 1.364,1 2,7
Anteil Aviation in % 54 54 53  
Anteil Non-Aviation in % 46 46 47  
EBITDA 538,1 520,0 529,0 3,5
EBIT 322,2 302,4 289,9 6,6
Konzernergebnis nach Steuern (EAT) 148,7 158,8 151,6 -6,4
EBITDA-Marge in % 35,7 35,4 38,8  
EBITDA/Pax in € 11,6 11,7 12,5 -0,9
EBIT-Marge in % 21,4 20,6 21,3  
ROCE 1) in % 7,4 6,9 6,6  
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit 468,3 381,9 528,8 22,6
Investitionen 204,7 136,3 274,9 50,1
Free Cashflow 271,7 265,2 257,0 2,5
Eigenkapital 2.212,5 2.086,3 1.942,9 6,1
Eigenkapitalquote in % 41,3 39,3 37,1  
Nettofinanzverbindlichkeiten (Net Debt) 2.079,4 2.221,5 2.393,0 -6,4
Net Debt/EBITDA 3,9 4,3 4,5  
Net Gearing (Net Debt/Eigenkapital) in % 94 106 123  
1) ROCE = EBIT/(Eigenkapital + Net Debt + lfr. Leistungen an Arbeitnehmer)

Ökologische Kennzahlen

CO2-Emissionen

In Tonnen 2018 2017 2016 Veränderung in % 2018/17
Direkte Emissionen Scope 1 87.341 88.668 85.262 -1,5
Indirekte Emissionen Scope 2 15.045 17.237 16.329 -12,7
Andere indirekte Emissionen Scope 3 47.719 46.154 49.024 3,4
Jährlich beeinflussbarer CO2-Ausstoß 150.105 152.059 150.614 -1,3

Spezifische CO2-Emissionen

In Kilogramm 2018 2017 2016 Veränderung in %
2018/17
CO2-Emissionen pro Passagier 3,24 3,41 3,56 -4,7 %

Trink- und Abwasser

In Kubikmeter 2018 2017 2016 Veränderung in %
2018/17
Menge bezogenen Trinkwassers 986.580 1.016.708 1.050.791 -3,0
Trinkwasserverbrauch pro 1.000 VE1) 19,8 21,0 23,0 -5,7
Gesamt-Abwasserableitung 2.404.292 2.336.314 2.278.602 2,9
Abwasseranfall pro 1.000 VE1) 48,2 48,3 49,8 0,2
1) Verkehrseinheiten

Gesellschaftliche Kennzahlen

Mitarbeiterstruktur 1)

Anzahl 2018 2017 2016 Veränderung in % 2018/17
Gesamt 9.626 9.413 8.502 2,3
Frauen in % 33,14 33,47 33,39 -1,0
Männer in % 66,86 66,53 66,61 0,5
Vollzeit in % 79,75 76,07 80,30 4,8
Teilzeit in % 20,25 23,93 19,70 -15,4
< 30 Jahre in % 15,92 16,11 16,48 -1,2
30–50 Jahre in % 52,17 53,26 53,05 -2,1
> 50 Jahre in % 31,91 30,64 30,48 4,1
1) Stichtag: 31.12.: ohne Auszubildende, ohne geringfügig Beschäftigte, ohne Leiharbeitnehmer und ohne Praktikanten

Auszubildende

Anzahl 2018 2017 2016 Veränderung in %
2018/17
Gesamt 277 275 274 0,7

Arbeitssicherheit

Anzahl 2018 2017 2016 Veränderung in %
2018/17
Meldepflichtige Arbeitsunfälle 231 225 195 2,7
Dadurch Ausfalltage 5.820 5.761 4.331 1,02
1.000-Mann-Quote 26,55 26,42 24,50 0,5

Operative Kennzahlen

Umsatz

In Millionen €

  • 2018 steigerte der Flughafen München seinen Umsatz um 2,7 Prozent auf rund 1,51 Milliarden Euro.
  • Bei den Umsatzerlösen aus Flughafenentgelten leisteten die Passagier- und Landeentgelte den größten Beitrag zum Umsatzwachstum.

Passagiere

In Millionen

  • Die Passagierzahlen stiegen 2018 um knapp 1,7 Millionen oder rund 4 Prozent auf den neuen Höchstwert von 46,3 Millionen.
  • Damit hat sich das jährliche Fluggastaufkommen am Münchner Airport seit der Jahrtausendwende bereits mehr als verdoppelt.

Steuerungsrelevante Kennzahlen

Der Flughafen München hat drei Steuerungskennzahlen definiert, mit denen die Unternehmensentwicklung gemessen wird. Diese Kennzahlen sind Maßstab für nachhaltiges, integriertes Wirtschaften und beeinflussen die variablen Entgeltkomponenten der Führungskräfte.

Konzernergebnis vor Steuern (EBT)

In Millionen €

1) Wert berichtigt gemäß IAS 8

CO2-Einsparungen

In Tonnen

  • Der Flughafen München will bis 2030 der erste CO2-neutral betriebene Airport Deutschlands sein.
  • Das Ziel für das Jahr 2018 wurde mit diesem Ergebnis deutlich übererfüllt.

Passagiererlebnisindex (PEI)

In Prozent

  • Der Passagiererlebnisindex (PEI) ersetzt seit 2017 den Airport Service Quality-Wert als nicht-finanzielle Kennzahl.
  • 2018 wurde ein von 2017 abweichender Indikator als Zielwert herangezogen.

Ihre Meinung zählt!

Was gefällt Ihnen am Bericht und was könnten wir noch verbessern? Geben Sie uns Ihr Feedback! Ihre Anregungen und Tipps helfen uns, den Bericht zu optimieren.